Mexiko – Coroax

Mexiko2

Mexiko – Coroax – Oaxaca

Farmen: kleine familiengeführte Farmen mit durchschnittlich 3 Hektar Land
Anbauort: in der Region Oaxaca
Anbauhöhe: 1.200 – 1.500m
Erntezeit: Januar – Juni 2020
Varietäten: Typica, Bourbon, Mundo Novo
Aufbereitung: gewaschen
Zertifizierung: Fair Trade / Organic
Exporteur: Cafeticultores Organicos de Oaxaca – COROAX
Importeur: Hacofco aus Hamburg
Ankunft in Hamburg: April 2021
FOB-Preis: 5,15 € / kg bzw. 2,65 $/lbs
Verschiffung & Orga Import: +0,50 € / kg
Mein Einkaufspreis: 5,65 € / kg

Geschmacksprofil: Nougat, Pflaume, Schokolade

Mexiko2
Kaffeekirschen am Strauch

Die Cafecultores Organicos de Oaxaca (CORO AX) ist ein Zusammenschluss von kleinbäuerlichen Kaffeeproduzenten, die im Bundesstaat Oaxaca auf Parzellen von durchschnittlich 3 Hektar auf traditionelle Weise Kaffee produzieren. Da diese kleinbäuerlichen Strukturen normal keinen Zugang zum Kaffeemarkt haben, ermöglicht der Zusammenschluss in der Produktionsgemeinschaft den Produzenten bessere Vermarktungsmöglichkeiten im internationalen Markt.

Mexiko3
Mexiko4
Kenya4
Kenya5

Auf Anregung der Kaffeewerkstatt Kucha hat der Kaffeeimporteur Hamburg Coffee Company (Hacofco) zusammen mit der CORO AX ein Prämienprojekt gestartet, bei dem der Röster einen selbst gewählten Aufpreis zahlen kann, der direkt bei den Bauern ankommt. Damit werden Kaffeepflanzen finanziert (0,28 € pro Stück), die an die Mitglieder der Kooperative verteilt werden, um die Plantagen mit neuen Pflanzen zu bestücken. Dadurch erhöht sich die Zukunftsperspektive und finanzielle Sicherheit für die Bauern. Dieser Vorschlag kam auf Nachfrage von der Kooperative selbst:

„As the rules suggest that at least 80 percent of premium money should be invested in sustainable projects. There is no more sustainable project than RENEWAL of coffee plantations.“

Mexiko5.jpg
Mexiko6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.