Widerrufsbelehrung und -formular

Unser Anliegen ist es, dass Sie mit der Bestellung optimal zufrieden sind. Sie können jedoch Ihr Bestellangebot innerhalb von zwei Wochen gegenüber Markus Gaibl, Kucha 125, D-91238 Offenhausen nach Maßgabe von §3 Fernabsatzgesetz in Verbindung mit §361a BGB widerrufen.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Nach Ausübung des Widerrufs sind Sie zur Rücksendung der Ware auf unsere Kosten und Gefahr verpflichtet. Bitte senden Sie die Ware an: Markus Gaibl, Kucha 125, D-91238 Offenhausen. Der Kaufpreis wird nach Eingang der Ware bei vorstehender Adresse und vorbehaltlich nachstehender Regelung erstattet. Eine Rückgabe bereits geöffneter Lebensmittelpackungen ist grundsätzlich nicht möglich.
Hat der Besteller eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit der Warenrückgabe zu vertreten, ist die Wertminderung oder der Warenwert zu ersetzen. Ebenso ist vom Besteller bei Benutzung der Sache der Warenwert zu vergüten. Eine durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware eingetretene Wertminderung bleibt dabei außer Betracht.

Muster-Widerrufsformular herunterladen