Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Online-Shop und sonstiger Versandhandel

1. Allgemeines

Für alle Verträge zwischen Markus Gaibl und dem Besteller/ Kunden gelten die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB) in der jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mit Absendung der Bestellung erkennt der Besteller die AGB von Markus Gaibl an.

Abweichende Bedingungen erkennt Markus Gaibl nur dann an, wenn sie diesen vor der Bestellung ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat.

2. Vertragsschluss und Rücktritt

Der Kaufvertrag zwischen Markus Gaibl und dem Kunden kommt durch die Bestellung des Kunden und der Annahme der Bestellung durch Markus Gaibl zustande. Diese erfolgt durch die Auslieferung der Ware. Unabhängig davon erfolgt die Bestätigung des Eingangs der Bestellung durch eine email von Markus Gaibl an die angegebene email-Adresse des Kunden. 

Bei Druck-, Schreib- und Rechenfehlern auf der Webseite ist Markus Gaibl zum Rücktritt berechtigt. Ist ein Produkt wider Erwarten von Markus Gaibl nicht lieferbar, ist Markus Gaibl berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Der Besteller wird schnellstmöglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Wir bieten gleichwertigen Ersatz oder den Rücktritt vom Vertragsangebot an.

3. Preise

Alle Preise werden in Euro (EUR oder €) ausgewiesen. Alle im Online-Shop angegebenen Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Markus Gaibl behält sich Preisänderungen vor. 
Die Versandkosten sind nicht inklusive.

4. Versand
Ab einem Warenwert von 75,- EUR liefern wir innerhalb Deutschland versand- und verpackungskostenfrei. Bei einem Warenwert bis 75,- EUR beträgt der Versand- und Verpackungskostenanteil 3,90 EUR. 
Ab einem Warenwert von 200,- EUR liefern wir nach Österreich versand- und verpackungskostenfrei. Bei einem Warenwert bis 25,- EUR beträgt der Versand- und Verpackungskostenanteil für Österreich 8,60 EUR. Bei einem Warenwert zwischen 25,- EUR und 200,- EUR beträgt der Versand- und Verpackungskostenanteil für Österreich 15,00 EUR. 
Alle Versandkosten verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt per Post oder Paketservice.
 Die Lieferzeit beträgt üblicherweise ca. 3-5 Tage nach Angebotsbestätigung innerhalb Deutschlands. Nach Österreich kann es länger dauern. Lieferungen ins weitere Ausland sind natürlich auf Anfrage möglich. Schreiben Sie uns gerne ihren Wunsch an: markus.gaibl@gmx.de !

5. Bezahlung

Grundsätzlich erfolgt die Lieferung gegen Rechnung. Zahlungsziel ist maximal 7 Tage nach Erhalt der Rechnung. 
Bei Erstbestellungen oder einem Warenwert ab EUR 100,- liefern wir nur gegen
 Vorkasse, z.B. Bankeinzug, Vorausüberweisung oder PayPal. Dies gilt auch für Kunden, die einmal oder mehrfach nicht innerhalb der o.a. Zahlungsfrist bezahlt haben.

Bankgebühren für Rücklastschriften bei falschen Angaben, Widerspruch oder Zahlungsunfähigkeit trägt der Besteller.
Bankverbindung: VR Bank Hersbruck, BLZ: 760 614 82, Kontonummer: 3356809 IBAN: DE48 7606 1482 0003 3568 09, BIC: GENO DE F1 HSB

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages durch den Besteller bleibt die bestellte Ware im Eigentum von Markus Gaibl.

7. Widerrufsrecht
Unser Anliegen ist es, dass Sie mit der Bestellung optimal zufrieden sind. Sie können jedoch Ihr Bestellangebot innerhalb von zwei Wochen gegenüber Markus Gaibl, Kucha 125, D-91238 Offenhausen nach Maßgabe von §3 Fernabsatzgesetz in Verbindung mit §361a BGB widerrufen.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Nach Ausübung des Widerrufs sind Sie zur Rücksendung der Ware auf unsere Kosten und Gefahr verpflichtet. Bitte senden Sie die Ware an: Markus Gaibl, Kucha 125, D-91238 Offenhausen. Der Kaufpreis wird nach Eingang der Ware bei vorstehender Adresse und vorbehaltlich nachstehender Regelung erstattet. Eine Rückgabe bereits geöffneter Lebensmittelpackungen ist grundsätzlich nicht möglich.
Hat der Besteller eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit der Warenrückgabe zu vertreten, ist die Wertminderung oder der Warenwert zu ersetzen. Ebenso ist vom Besteller bei Benutzung der Sache der Warenwert zu vergüten. Eine durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware eingetretene Wertminderung bleibt dabei außer Betracht.

8. Datenschutz [&] Sicherheit
Markus Gaibl verpflichtet sich, im Rahmen der geltenden Gesetze zu handeln. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und NICHT an Dritte weitergegeben. Alle Daten dienen nur internen Zwecken, die im Rahmen der Bestellung oder zu unseren anderen Leistungen und Services benötigt werden.
Markus Gaibl verpflichtet sich, ohne vorherige Zustimmung des Kunden personenbezogene Daten nur zu erheben oder zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um das Vertragsverhältnis einzugehen, gegebenenfalls zu ändern und durchzuführen und um weiteren Kontakt zum Kunden zu ermöglichen.

9. Gewährleistungen

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen mit folgenden Besonderheiten:
Offensichtliche, insbesondere sichtbare Mängel an der gelieferten Ware einschließlich Transportschäden müssen Sie unverzüglich bei Anlieferung schriftlich reklamieren. Bei Versäumnis dieser Frist sind Gewährleistungsrechte wegen offensichtlichen Mängeln ausgeschlossen. Desweiteren gelten die gesetzlichen Bestimmungen über Sachmängel.
Bei Mangelhaftigkeit der Ware ist Markus Gaibl zur Ersatzlieferung berechtigt. Bei Fehlschlagen der Ersatzlieferung können Sie nach Ihrer Wahl Kaufpreisherabsetzung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Wandlung) verlangen. Bei einer Wandlung sind Sie zur vollständigen Rücksendung der Ware verpflichtet. Die Rücksendungskosten werden in diesem Fall von Markus Gaibl erstattet.
Eigenschaften der Produkte werden von Markus Gaibl nicht zugesichert, es sei denn die Zusicherung erfolgt ausdrücklich. Markus Gaibl haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Besteller Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich zugesicherte Eigenschaft nicht vorliegt sowie durch die Zusicherung das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen.
Vorstehender Haftungsausschluß gilt nicht in Fällen grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung von Gesundheit und Leben. Außerdem nicht bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Verzugs oder von Markus Gaibl zu vertretender Unmöglichkeit sowie bei Rechtsmängeln. Des weiteren nicht, wenn eine wesentliche Vertragspflicht von Markus Gaibl schuldhaft verletzt worden ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung mit Ausnahme von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder dem Vorliegen zugesicherter Eigenschaften auf den vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

10. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Nürnberg.

11. Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

12. Urheberrecht
Alle graphischen Darstellung, Inhalte und Texte der Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Online-Bestellung hinausgehende Verwendung, insbesondere vervielfältigen, nachahmen u. ä., ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von Markus Gaibl untersagt.

13. Sonstiges

Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Zur Bestellung sind nur Personen über 18 Jahren berechtigt.

Haftung für Links:

Markus Gaibl distanziert sich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten auf http://www.kaffeewerkstattkucha.de. Markus Gaibl hat weder Einfluss auf die Gestaltung, noch auf den Inhalt der gelinkten Seiten und möchte sich den Inhalt auch nicht zu eigen machen.

Stand: Offenhausen, den 30.06.2016